Donnerstag, 3. September 2015

Insta-Geschichten

Es sind die kleinen Erlebnisse und Geschichten aus dem Alltag, die das Leben mit einem Kind so besonders machen. Seit einiger Zeit sind wir nun auch auf Instagram aktiv und es ist toll wie dort mit schönen Fotos nette kleine Geschichten erzählt werden.
Für alle, die uns nicht auf Instagram folgen, gibt es heute ein paar unserer Instagram-Geschichten....



 
!Gesucht!Seit kurzem vermissen wir unser chaosbaby! Wer das kleine, speckige, brabbelnde chaosbaby findet, der möge es bitte zu den Eltern zurück bringen. Diese chaotische, gesprächige, selbständige und große Person, die seit kurzem hier eingezogen ist, ist irgendwie erschreckend erwachsen #wannistdaspassiert


 
Abschied nehmen ist nicht leicht, erst recht nicht nach einem schönen Wochenende. Und trotzdem marschiert die chaosbraut am morgen so unbeschwert und fröhlich in den Kindergarten. Nach 4 Wochen habe ich das Gefühl sie ist schon angekommen. Sie bewegt sich dort so frei und entspannt, liebt die Erzieherinnen und ist ganz sie selbst. Ich bin so stolz auf sie und so glücklich, dass wir es dort so gut angetroffen haben!


 
Na das wird ein #herbst. .. die chaosbraut sammelt jede (!!!) Eichel ein, die sie finden kann. Die Taschen sind schon prall gefüllt und wir kommen keinen Meter voran.



"Mama guck! Da ist Kakao im Bach! " .... "das ist matsche! " .... "Nein das ist Kakao! Ich will jetzt einen Strohhalm haben! !!"


"Guck mal! Vielleicht ist DAS Papas Flugzeug! Komm wir winken mal! " und da fing das bis dahin so tapfere Schätzchen so herzzerreißend an zu weinen. ... "neeeeeiiiiin! mein papaaaa! " ... die ganze Besucherterrasse warf uns mitleidige Blicke zu und wir haben uns erstmal zum gemeinsamen weinen in die Ecke verzogen #ichbinsoeineheulsusegeworden  Dank Gummibärchen und pixibuch konnte das große vermissen erstmal bekämpft werden


 
#diepostwarda und endlich bietet der schuhschrank der chaosbraut wieder etwas Auswahl in der neuen Schuhgröße. 2 x #bisgaard 1 x #bellybutton - so tolle Schuhe! ich hab sie schnell fotografiert, bevor die ersten Kratzer dran kommen. Die chaosbraut trägt jetzt übrigens Größe 27 


 
Ohne dich käm mir kein Hamster und kein Frosch ins Haus Und erst recht kein Igel und auch keine weiße Maus Ohne dich wär ich am Monatsende nicht ganz so blank Ohne dich wär ich ein anderer Mensch Doch es gibt dich Gott sei Dank! #rolfzuckowskiforever  
#liederausderkindheit sind die besten, oder? Ich liebe ja das Lied "ich schaff das schon " , es hat mich bis ins Erwachsensein begleitet. Und als die chaosbraut eben im Wohnzimmer "is saff das sohn, is saff das sohn " vor sich her sang, blieb für einen Moment mein Herz stehen #sentimentaleheulsuse


 Während die chaosbraut ihr Kinderzimmer auseinander genommen hat, habe ich noch einen Schlafanzug aus dem tollen Stoff von #bygraziela genäht. Das Kinderzimmer der chaosbraut sah danach bombig aus #imwahrstensinnedeswortes #aberichbinjavolldietiefenentspanntemutti #undaufräumenkannjanachherderpapa  Mir gefällt das Ergebnis total und die kleine chaosbraut ist damit jetzt auch direkt ins Bett gehüpft.



"mamaaa warte! Ich will mitspielen!!!!!" Öh, naja, mein Spielergebnis hätte eh nicht schlechter sein können Während die chaosbraut mit Papa das feuerwehrfest unsicher gemacht hat, hab ich mich in der prallen Sonne auf den Tennisplatz gestellt - morgen Kinder wirds was geben #muskelkater



 Suchbild. ... was fehlt auf diesem Foto? .... es fehlen der Teddy und die kuschelkatze, die nämlich zu diesem Zeitpunkt schon ganz alleine in der holzeisenbahn des buchladens vergeblich auf uns warteten. Wir haben den Verlust erst bemerkt als wir schon fast zu hause waren -  also wieder umgedreht und nochmal rein in die Stadt  #ommmmmmm "oh Teddy! Hallo Katze! Da seid ihr ja wieda! Du musst nicht weinen Teddy. .. jetz bis du ja wieda bei mir! "



 
Erwähnte ich, dass die chaosbraut in einen katholischen Kindergarten geht? Folgende Szene eben beim Abendbrot : 
"Mama! Du musst so machen! (Faltet die Hände ) ...so .... unsa Tisch is reich gedeck, danke lieber Gott dass es uns smeckt! Vatta Sohn Amme " (und haut sich dabei dreimal gegen die Stirn ) ... würde mal sagen die christliche Erziehung läuft 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen