Sonntag, 29. Juni 2014

Oh wie schön ist Panama...

...wir sind wieder zu Hause!



10 Tage voller Sonne, Strand, Zeit, leckeres Essen, Sandburgen, guten Wein,Wellen, türkisfarbenes Wasser, Eis am Stiel, Badespaß, gute Bücher und schöne Erlebnissen.

Wir hatten einen ganz wunderbaren Urlaub und während ich gerade die sage und schreibe 855 (!!!) Fotos durchgucke, würde ich fast meine persönlichen Blog-Grundsätze vergessen.... am liebsten würde ich euch das große Strahlen meiner Chaosbraut auf der Promenade in Cala Ratjada zeigen, würde euch den nackten sandigen Hintern im Sand präsentieren und den in den Meeresfluten wild tobenden Nackedei von allen Seiten in jeder Sekunde ihres lauten freudigen Geschreis zeigen (merkt ihr lansam warum wir 855 Fotos haben?? ).

.... Nein! Mein Grundsatz das Gesicht der Chaosbraut aus dem Blog heraus zu halten und erst recht keine Nacktfotos zu zeigen (auch wenn sie wirklich so zuckersüß sind) bleibt bestehen. Aber ich kann euch trösten - Unter den 855 Fotos finden sich genug wunderschöne blogtaugliche Urlaubsfotos.

Gebt mir etwas Zeit zum Ankommen, Koffer auspacken und Gedanken sortieren und dann geht es los mit unserer Urlaubs-Berichterstattung.

Starten will ich schon morgen mit einer tollen Verlosung zum Thema "Fußball-WM", also macht euch bereit.....!

1 Kommentar:

  1. Was für ein süßes Bild!! Und ich kann mir sehr gut vorstellen, was für zauberhafte Fotos da entstanden sind - auch wenn Du die - aus sehr, sehr verständlichen Gründen - hier nicht zeigen wirst! Kommt gut wieder zu Hause an!!

    AntwortenLöschen