Montag, 2. Juni 2014

Bitte mehr Regen und Mistwetter


….denn dann kann die Chaosbraut weiterhin ihre tolle neue Jacke tragen!

Vor ein paar Wochen konnte ich einfach nicht widerstehen und habe diese unglaublich tolle Jacke für die kleine Dame erstanden.

Ich hatte nach einer Übergangsjacke gesucht, die auch ein bisschen Feuchtigkeit verträgt, aber kein dickes Innenfutter hat. Gar nicht so leicht, denn entweder waren die Jacken nicht Wasserdicht, oder sie waren dann direkt etwas für die kalten Tage. Und bei den normalen Regenjacken steigen mir ja schon beim bloßen Anblick die Schweißperlen auf die Stirn – da kann ich die Chaosbraut direkt in eine große Plastiktüte einwickeln ;-)

Also, was soll ich lange rumquatschen – diese Jacke ist einfach der Hammer! Ich weiß jetzt schon: Wenn die Chaosbraut dieser Jacke entwachsen ist, wird es mir schwer fallen mich von dem schönen Stück zu verabschieden.


Die Jacke ist von „Ticket to Heaven“, einer skandinavischen Marke für Kinderbekleidung. Hier findet ihr fröhliche Farben ganz süß und geschmackvoll kombiniert.

Die Jacke mit dem Namen „Nabila“ ist eine gute Jacke für den Übergang, denn sie ist zwar wasserdicht, aber aus einem dünnen und leichten Material. Die Nähte sind gegen eintretende Feuchtigkeit versiegelt, und trotzdem ist die Jacke atmungsaktiv! Bei einem Wetter wie die letzten Tage, wo es mit 15-18 Grad nicht kalt war, der Wind und der Regen aber trotzdem eine Jacke verlangten, da war diese Jacke genau richtig!

Die Farben sind vielleicht Geschmackssache, aber ich habe mich sofort verliebt. Die grellen fröhlichen Töne gefallen mir unheimlich gut und verkehrssicher sind sie auch ;-) Wir wurden in nur wenigen Tagen schon oft auf die Jacke angesprochen und bewundert. Die Chaosbraut guckt dann immer ganz stolz an sich herunter als wollte sie sagen „Ja Mensch, ich bin aber auch ein heißer Feger“ :-)
 
Der Schnitt der Jacke ist eher wie ein kleiner kurzer Mantel. Am unteren Rand ist sie ballonartig geschnitten und um die Brust herum liegt sie eng an. 
Die Ärmelenden liegen auch eng am Handgelenk, so dass keine Feuchtigkeit eindringt und die Kapuze ich natürlich abnehmbar.
Ich wusste selber nicht, dass man über eine Kinderjacke so viel schreiben kann …. Ich glaub ich bin verliebt! ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen