Sonntag, 23. März 2014

Ein Wochenende in der Chaosfamilie :-)

Und schon wieder ist Sonntagabend und schon wieder ist das Wochenende vorbei - das geht einfach immer viel zu schnell!

Was wir so getrieben haben?

Freitag Nachmittag haben wir den Chaospapa zu Feierabend im Baumarkt getroffen. Das Projekt "Ein kindgerechter Garten für die Chaosbraut" läuft gerade auf Hochtouren. Wir haben unseren Gartenteich (den ich vor 6 Jahren in harter Arbeit alleine ausgegraben und hergerichtet habe) zugeschüttet und es soll ein kleines Spielparadies für die Chaosbraut entstehen - Rutsche, Sandkasten, kleines Spielhaus - eine Menge Arbeit. Der Papa arbeitet jeden Samstag daran und der Opa bekam auch schon Arbeitsaufträge ;-)



Am Samstag waren wir wieder beim Babyschwimmen. Ich bin schon fast genervt mit der Chaosbraut dorthin gefahren, weil sie sich ja seit einiger Zeit wahnsinnig anstellt und sich nur an den Trägern meines Badeanzugs festkrallt. Dieses Mal war sie aber wie ausgewechselt. Sie hatte so einen Spaß, hat sich die Schwimmflügel überziehen lassen und wir konnten die Stunde richtig genießen... ich hoffe also das Stimmungstief ist jetzt überwunden.

Das Mittagessen anschließend endete ziemlich chaotisch .....  :-)


Nach dem Mittagsschlaf hatte sich die Chaosbraut in eine kleine Klette verwandelt und so habe ich zum ersten mal die Tragevariante auf der Hüfte mit der Manduca ausprobiert. Ich fand es erstaunlich komfortabel und die Chaosbraut scheinbar auch. Sie hat neugierig beobachtet was ich so treibe und wollte gar nicht mehr aus der Manduca raus.



Für den hart arbeitenden Chaospapa gab es einen kleinen Kuchen am Nachmittag



Am Sonntag wurde dann ein sehnlicher Wunsch des Chaospapa erfüllt: Endlich mal wieder Eishockey gucken! Die Chaosbraut hat einen schönen Tag bei Oma und Opa verbracht und wir sind in Richtung Kölnarena aufgebrochen. Vorher gab es noch ein leckeres Essen bei Vapiano...


....und dann war mein Göttergatte in seinem Element :-)


Ich habe meine kleine Chaosbraut richtig vermisst und war froh, als sie mich mit Küsschen in Empfang nahm :-) Jetzt schlummert sie selig und hoffentlich lange ;-)

Ich hoffe ihr hattet auch ein schönes Wochenende und wünsche euch einen schönen Sonntag Abend!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen